• Freizeit

    Bilanz 2023: Fahrgaststärkstes Jahr der Niederösterreich Bahnen

    Die Niederösterreich Bahnen ziehen für das abgelaufene Jahr 2023 eine äußerst positive Bilanz. 1,344 Millionen Fahrgäste haben die sechs Bahnen und zwei Seilbahnen im vergangenen Jahr genutzt. Das entspricht einem Fahrgastplus von 16,1 Prozent gegenüber 2022. „2023 bildete das fahrgaststärkste Jahr in der Geschichte der Niederösterreich Bahnen. Die Zahlen bestätigen deutlich, dass unsere bedarfsorientierten Angebote richtungsweisend sind und der stetig steigenden Nachfrage entsprechen. Mit mehr Zügen, modernen Bahnhöfen, schnelleren Verbindungen und besseren Angeboten heben wir den öffentlichen Verkehr Niederösterreichs auf eine neue Ebene“, informiert LH-Stellvertreter Udo Landbauer. Die hohe Nachfrage nach bedarfsgerechten Öffentlichen Verkehrsmitteln steigt weiter – nicht nur im Alltag, sondern verstärkt auch in der Freizeit. „Als größter Mobilitätsanbieter…

  • Freizeit

    Kulinarischer Herbst auf Schiene

    Mit unseren Niederösterreich Bahnen könnt ihr das einzigartige Farbenspiel des Herbsts im Oktober aus einer ganz besonderen Perspektive – mit und ohne Dampf – erleben. Passend dazu gibt’s regionale Schmankerl aus den Regionen und feine Wanderideen bei unseren sechs Bahnen und zwei Bergbahnen. Goldener Herbst mit unserer Mariazellerbahn Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet die Ausfahrt des Dampfzuges Mh.6 am 8. Oktober. Mit der nostalgischen Garnitur des Familienerlebniszugs Ötscherbär gehts von St. Pölten nach Mariazell durch das malerisch schöne Pielachtal ins herbstliche Mariazellerland. Wer sich während der Fahrt nach Mariazell (oder natürlich der Rückfahrt nach St. Pölten) besonders verwöhnen lassen möchte, dem sei der Panoramawagen unserer Mariazellerbahn ans Herz…

  • Technik

    Lebensraum Bahntrasse: Hervorragende Bedingungen für Wildbienen & Co.

    Klimafreundliche Mobilität und nachhaltiger Umweltschutz gehen für uns als Niederösterreich Bahnen Hand in Hand. Deshalb sind wir sehr stolz, dass Pilotprojekte wie die „Blühende Bahntrasse“ auf zwei Teilabschnitten der Wachaubahn oder die neu angelegte Blühwiese beim Betriebszentrum der Waldviertelbahn großartige Ergebnisse liefern. Mit diesen Projekten schaffen wir neuen Lebensraum für Wildbienen und Insekten und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt. „Blühende Bahntrasse“ liefert richtungsweisende Ergebnisse Im Jahr 2022 startete unser Nachhaltigkeitsprojekt „Blühende Bahntrasse“. An zwei Testabschnitten entlang der Wachaubahn wurde und wird erprobt, ob Bahndämme Potenzial für ökologisch wertvolle Flächen bieten. Bereits das erste Projektjahr hat gezeigt, dass sich Bahndämme hervorragend als Lebensraum für zahlreiche Wildbienenarten und Pflanzen…

  • Freizeit

    Bleibt im September kulinarisch auf Schiene

    Im September seid ihr mit den Niederösterreich Bahnen kulinarisch noch sommerlich unterwegs: Unsere saisonalen Streifzüge orientieren sich wie immer an der regionalen Kulinarik und überzeugen Gourmets mit spannenden Themenfahrten, beispielsweise mit dem „Schafskäseexpress“. Mit welchen September-Angeboten unsere Bahnen euch noch gerne begleiten und bewirten, haben wir für euch zusammengestellt. Ganz nach dem Motto: „Vorfreude ist die schönste Freude“! Mariazellerbahn: Regionale Köstlichkeiten aus dem Pielach- & Traisental Im Panoramawagen unserer Mariazellerbahn fahrt ihr das ganze Jahr über mit „Genuss auf Schiene“: Neben unseren ganzjährig servierten Frühstücksvariationen, hausgemachten Mehlspeisen und pikanten Jausentellern gibt es auch saisonale Highlights (hier geht’s zur Speisekarte). Im September erwarten euch die Dirndltaler Erlebniswochen mit allerlei Schmankerl aus…

  • Freizeit

    Kulinarisch auf Schiene durch den August

    Ob Feinspitz, Foodie oder Häferlguckerin und Häferlgucker – der Appetit auf herzhafte Spezialitäten aus regionaler Produktion verbindet Jung und Alt. Bei geselligen Ausflügen mit Familie und Freund*innen sind die Gäste der Niederösterreich Bahnen daher kulinarisch „voll auf Schiene“: Unser Mix aus ganzjährigen und saisonal orientierten Highlights bietet Genuss für jeden Geschmack. Und weil wir uns einfach nicht entscheiden können, wo es im August die besten Schmankerl gibt, haben wir für euch alle kulinarischen Themenzüge und Angebote unserer Bahnen zusammengetragen. Waldviertelbahn – mit Bier & Knödel durch den hohen Norden Niederösterreichs Am 27. August heißt es bei der Waldviertelbahn „her mit dem Knödel“! Fans der kugelrunden Hausmannskost schwärmen für unseren Knödelexpress,…

  • Freizeit

    Waldviertelbahn: Abenteuer für die ganze Familie

    Das weitläufige Wanderwegenetz und die spannenden Ausflugsziele rund um die beiden Strecken der Waldviertelbahn sind besonders familienfreundlich. Ob zu Fuß oder per Fahrrad, ob bei sommerlichen Temperaturen oder wolkenverhangenem Himmel, ob längere Routen oder kurze Teilstrecken – mit der Waldviertelbahn sind große und kleine Gäste gut unterwegs. Denn jeder Ausflug lässt sich dank spontanen Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten abwechslungsreich gestalten. Litschauer Sommerfrische: Wanderschuhe mit Badeanzug Bahnwandern und baden – beim „Tut gut“-Schritteweg Litschau heißt es für Jung und Alt „pack die Badehose ein“! Dabei starten gehbegeisterte Familien mit der Waldviertelbahn, zum Beispiel ab Gmünd, bevor es in Litschau am Stadtplatz vorbei in Richtung Herrensee zum Strandbad Herrensee geht. Der Natursee lässt…

  • Freizeit

    Bahnwandern: Eine Tour durch Niederösterreichs schönste Regionen

    Kombiniert das Erlebnis Bahnfahrt doch mit herrlichen Freizeitaktivitäten in der Natur. Reist mit unseren Niederösterreich Bahnen ganz entspannt zu den schönsten Ausflugszielen und genießt wunderbare Touren mit euren Lieben. Von gemütlichen kinderwagentauglichen Spaziergängen, über anspruchsvollere Wanderungen mit der ganzen Familie bis hin zu sportlich-ambitionierten Routen: Wir haben für jedes Fitnesslevel und jede Altersgruppe das passende Angebot. Kommt nun mit auf eine virtuelle Bahnwanderung durch unser Niederösterreich 🙂 Starten wir bei unserem Reblaus Express: Unser nostalgischer Wein- und Genusszug verbindet das Wein- mit dem Waldviertel und bringt die Fahrgäste stets in gesellige Stimmung: Die gemütliche Fahrt startet in Retz und führt nach Drosendorf – entlang der Strecke liegen wunderschöne Ausflugsziele wie…

  • Freizeit

    Hallo Sonne, hallo Ausflugszeit!

    Endlich klart das Wetter auf und wir können wieder Ausflüge machen! Mit unseren Bahnen könnt ihr alleine oder gemeinsam mit euren Lieben die schönsten Plätze Niederösterreichs entdecken. Klimafreundlich, stress- und autofrei. Ob nostalgische Eisenbahnfahrt oder kulinarischer Foodie-Trip, aktive Fahrradtour, pure Wanderlust oder gemütlicher Wochenendausflug mit der ganzen Familie – wir haben immer das passende Angebot für euch. Starten wir in die große Niederösterreich Bahnen-Tour. #draußenzuhause Waldviertelbahn: Sommersaison bis 1. November Unter dem Motto „Eine Entdeckungsreise für die ganze Familie“ warten bei der Waldviertelbahn im hohen Norden Niederösterreichs spannende Themenfahrten auf dich (Spielewaggon inklusive). 2023 begeht die Waldviertelbahn außerdem das große Jubiläum „120 Jahre Südast“ – gefeiert wird am 20. Mai…

  • Technik

    Nachhaltiger Oberbau: Eine Gleisaltlage, die starke Impulse setzt

    Bei unserer Waldviertelbahn laufen aktuell Modernisierungsarbeiten, um das Schmalspurjuwel im hohen Norden für die kommenden Jahre fit zu machen. Auf einer Länge von fünf Kilometern wird der gesamte Oberbau saniert. Ein Großteil davon (vier Kilometer) ist eine sogenannte „Gleisaltlage“. Warum das nachhaltig und von regionalwirtschaftlicher Bedeutung ist, lest ihr hier. Die Oberbausanierung erfolgt auf drei Teilstücken. Einerseits am Nordast der Waldviertelbahn zwischen Gmünd und Breitensee, andererseits am Südast zwischen Gmünd und Alt Weitra sowie zwischen Abschlag und Langschlag. Die Besonderheit: Bei allen drei Teilstücken erfolgt eine sogenannte Gleisaltlage. Das heißt, dass die Schienen im Zuge der Arbeiten auf der Strecke der Mariazellerbahn ausgebaut und nun auf der Strecke der Waldviertelbahn…

  • Geschichte

    Rückblick: Was für ein Jahr!

    Wer hätte am 1. Jänner 2020 gedacht, welche Herausforderungen das kommende Jahr bringen wird? Unser Jahresrückblick ist aber kein wehmütiger, sondern ein dankbarer. Dankbar für die vielen schönen Fahrten, die ihr gemeinsam mit uns und unseren Bahnen und Seilbahnen genossen habt. Dankbar für die vielen coolen Dinge, die wir trotz Pandemie geschafft haben. 10 Jahre Niederösterreich Bahnen: Mit dem Jubiläum unserer Grundsatzvereinbarung hat unser Jahr angefangen. Im Jänner 2010 wurde mit der Unterzeichnung dieser Grundsatzvereinbarung durch Land Niederösterreich, Republik Österreich und ÖBB der Grundstein zur Übernahme der Regionalbahnen gelegt. Die Mariazellerbahn, Citybahn Waidhofen, Wachaubahn, Waldviertelbahn, Reblaus Express und Schneebergbahn wurden unter dem Dach der Niederösterreich Bahnen zusammengeführt. Seit diesem Zeitpunkt…