• Freizeit

    Genussbahnwandern im Winter

    Bei klirrender Kälte oder stürmischem Schneetreiben bleiben wir natürlich lieber in der warmen Stube. Doch ab und zu zeigt der Winter auch seine freundliche Seite, mit strahlend blauem Himmel und abendrotem Happy End. Dann heißt es nix wie raus in die Natur zum Wandern und Spazieren – am besten stress- und autofrei mit einer unserer Bahnen. Zieht euch warm an und kommt mit! Ruine Rabenstein im winterlichen Pielachtal – dieser rund 14 km lange Rundwanderweg ist eine richtige Frischluftkur und aktiviert eure Lebensgeister: Ausgangs- und Endpunkt ist der Bahnhof Rabenstein/Pielach, die An- und Abreise mit unserer Mariazellerbahn ist also ein guter Tipp. Vom Bahnhof geht es über den Marktplatz direkt…

  • Freizeit

    Bilanz 2023: Fahrgaststärkstes Jahr der Niederösterreich Bahnen

    Die Niederösterreich Bahnen ziehen für das abgelaufene Jahr 2023 eine äußerst positive Bilanz. 1,344 Millionen Fahrgäste haben die sechs Bahnen und zwei Seilbahnen im vergangenen Jahr genutzt. Das entspricht einem Fahrgastplus von 16,1 Prozent gegenüber 2022. „2023 bildete das fahrgaststärkste Jahr in der Geschichte der Niederösterreich Bahnen. Die Zahlen bestätigen deutlich, dass unsere bedarfsorientierten Angebote richtungsweisend sind und der stetig steigenden Nachfrage entsprechen. Mit mehr Zügen, modernen Bahnhöfen, schnelleren Verbindungen und besseren Angeboten heben wir den öffentlichen Verkehr Niederösterreichs auf eine neue Ebene“, informiert LH-Stellvertreter Udo Landbauer. Die hohe Nachfrage nach bedarfsgerechten Öffentlichen Verkehrsmitteln steigt weiter – nicht nur im Alltag, sondern verstärkt auch in der Freizeit. „Als größter Mobilitätsanbieter…

  • Freizeit

    Kulinarischer Herbst auf Schiene

    Mit unseren Niederösterreich Bahnen könnt ihr das einzigartige Farbenspiel des Herbsts im Oktober aus einer ganz besonderen Perspektive – mit und ohne Dampf – erleben. Passend dazu gibt’s regionale Schmankerl aus den Regionen und feine Wanderideen bei unseren sechs Bahnen und zwei Bergbahnen. Goldener Herbst mit unserer Mariazellerbahn Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet die Ausfahrt des Dampfzuges Mh.6 am 8. Oktober. Mit der nostalgischen Garnitur des Familienerlebniszugs Ötscherbär gehts von St. Pölten nach Mariazell durch das malerisch schöne Pielachtal ins herbstliche Mariazellerland. Wer sich während der Fahrt nach Mariazell (oder natürlich der Rückfahrt nach St. Pölten) besonders verwöhnen lassen möchte, dem sei der Panoramawagen unserer Mariazellerbahn ans Herz…

  • Freizeit

    Bleibt im September kulinarisch auf Schiene

    Im September seid ihr mit den Niederösterreich Bahnen kulinarisch noch sommerlich unterwegs: Unsere saisonalen Streifzüge orientieren sich wie immer an der regionalen Kulinarik und überzeugen Gourmets mit spannenden Themenfahrten, beispielsweise mit dem „Schafskäseexpress“. Mit welchen September-Angeboten unsere Bahnen euch noch gerne begleiten und bewirten, haben wir für euch zusammengestellt. Ganz nach dem Motto: „Vorfreude ist die schönste Freude“! Mariazellerbahn: Regionale Köstlichkeiten aus dem Pielach- & Traisental Im Panoramawagen unserer Mariazellerbahn fahrt ihr das ganze Jahr über mit „Genuss auf Schiene“: Neben unseren ganzjährig servierten Frühstücksvariationen, hausgemachten Mehlspeisen und pikanten Jausentellern gibt es auch saisonale Highlights (hier geht’s zur Speisekarte). Im September erwarten euch die Dirndltaler Erlebniswochen mit allerlei Schmankerl aus…

  • Freizeit

    Nachhaltiges Bergerlebnis mit Weitblick

    Als größter Mobilitätsanbieter des Landes Niederösterreich für Alltag und Freizeit sind wir uns als Niederösterreich Bahnen unserer großen Verantwortung – gerade gegenüber künftigen Generationen – bewusst und leisten daher aktiv unseren Beitrag in Richtung Nachhaltigkeit. Das betrifft nicht nur unsere Ausrichtung hin zu einer ganzheitlich klimafreundliche Mobilität. Dazu zählt auch der verantwortungsvolle Umgang mit vorhandenen Ressourcen bei unseren Bergbahnen. Wir nehmen euch daher heute mit hinter die Kulissen und präsentieren euch einige ausgewählte Maßnahmen, die wir im Sinne einer nachhaltigen Zukunft ergreifen. Gemeindealpe Mitterbach: Für das Birkhuhn stehen unsere Anlagen regelmäßig still Die Gemeindealpe Mitterbach und damit auch unsere beide Sessellifte, “Bodenbauer-Express“ und „Gipfelbahn“, befinden sich in einem Natura 2000…

  • Freizeit

    Kulinarisch auf Schiene durch den August

    Ob Feinspitz, Foodie oder Häferlguckerin und Häferlgucker – der Appetit auf herzhafte Spezialitäten aus regionaler Produktion verbindet Jung und Alt. Bei geselligen Ausflügen mit Familie und Freund*innen sind die Gäste der Niederösterreich Bahnen daher kulinarisch „voll auf Schiene“: Unser Mix aus ganzjährigen und saisonal orientierten Highlights bietet Genuss für jeden Geschmack. Und weil wir uns einfach nicht entscheiden können, wo es im August die besten Schmankerl gibt, haben wir für euch alle kulinarischen Themenzüge und Angebote unserer Bahnen zusammengetragen. Waldviertelbahn – mit Bier & Knödel durch den hohen Norden Niederösterreichs Am 27. August heißt es bei der Waldviertelbahn „her mit dem Knödel“! Fans der kugelrunden Hausmannskost schwärmen für unseren Knödelexpress,…

  • Freizeit

    Waldviertelbahn: Abenteuer für die ganze Familie

    Das weitläufige Wanderwegenetz und die spannenden Ausflugsziele rund um die beiden Strecken der Waldviertelbahn sind besonders familienfreundlich. Ob zu Fuß oder per Fahrrad, ob bei sommerlichen Temperaturen oder wolkenverhangenem Himmel, ob längere Routen oder kurze Teilstrecken – mit der Waldviertelbahn sind große und kleine Gäste gut unterwegs. Denn jeder Ausflug lässt sich dank spontanen Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten abwechslungsreich gestalten. Litschauer Sommerfrische: Wanderschuhe mit Badeanzug Bahnwandern und baden – beim „Tut gut“-Schritteweg Litschau heißt es für Jung und Alt „pack die Badehose ein“! Dabei starten gehbegeisterte Familien mit der Waldviertelbahn, zum Beispiel ab Gmünd, bevor es in Litschau am Stadtplatz vorbei in Richtung Herrensee zum Strandbad Herrensee geht. Der Natursee lässt…

  • Freizeit

    Bahnwandern: Eine Tour durch Niederösterreichs schönste Regionen

    Kombiniert das Erlebnis Bahnfahrt doch mit herrlichen Freizeitaktivitäten in der Natur. Reist mit unseren Niederösterreich Bahnen ganz entspannt zu den schönsten Ausflugszielen und genießt wunderbare Touren mit euren Lieben. Von gemütlichen kinderwagentauglichen Spaziergängen, über anspruchsvollere Wanderungen mit der ganzen Familie bis hin zu sportlich-ambitionierten Routen: Wir haben für jedes Fitnesslevel und jede Altersgruppe das passende Angebot. Kommt nun mit auf eine virtuelle Bahnwanderung durch unser Niederösterreich 🙂 Starten wir bei unserem Reblaus Express: Unser nostalgischer Wein- und Genusszug verbindet das Wein- mit dem Waldviertel und bringt die Fahrgäste stets in gesellige Stimmung: Die gemütliche Fahrt startet in Retz und führt nach Drosendorf – entlang der Strecke liegen wunderschöne Ausflugsziele wie…

  • Freizeit

    Sonnenaufgang am höchsten Berg Niederösterreichs

    Atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt des Schneebergs mit einzigartigem Blick auf das Wiener Becken und die pannonische Tiefebene garantiert der „Alpine Sunrise“. Entschleunigen vom Alltag, die Natur und Stille auf 1.800 Meter Seehöhe spüren, das ist mit unserer Schneebergbahn jeden Freitag von 7. Juli bis 25. August möglich. Seit 1897 bringt die traditionsreiche Zahnradbahn ihre Fahrgäste zum Hochschneeberg, wo ein atemberaubender Ausblick wartet. Mit den Alpine-Sunrise-Fahrten könnt ihr nun das wunderbare Naturschauspiel in aller Ruhe abseits der regulären Zeiten erleben. Unser Salamanderzug startet freitags von 7. Juli bis 25. August nämlich bereits um 04:00 Uhr (Juli) bzw. um 04:30 Uhr und 04:45 Uhr (August) die Bergfahrt. Die Gäste erreichen…

  • Freizeit

    Die Natur ruft: Ausflugserlebnisse mit Bahn & Rad

    Der 3. Juni steht ganz im Zeichen der aktiven Mobilität: Wir feiern den „Tag des Fahrrads“. Da gerade die Kombination aus Zugfahrt und Raderlebnis besonders reizvoll ist, nehmen wir euch heute mit auf eine virtuelle Radtour zu unseren Niederösterreich Bahnen. Denn wie schon der amerikanische Schriftsteller Ernest Hemingway feststellte: „Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man dessen Hügel empor schwitzt und sie dann wieder hinuntersaust.“ Und für den Rückweg oder beliebige Teilstrecken stehen unsere Niederösterreich Bahnen für euch bereit und bringen euch entspannt ans Ziel 🙂 Starten wir in einer der schönsten Regionen Österreichs: dem Weltkulturerbe Wachau. Unsere Wachaubahn bringt euch nicht nur komfortabel und klimafreundlich…